Implantate

Mit schonenden OP-Verfahren können wir nach Zahnverlust Lücken schließen und Prothesen vermeiden. Seit 1994 implantieren wir regelmäßig. Implantationen sind bei uns sehr häufige Behandlungen.

Dr. Elsäßer besitzt einen von der Landeszahnärztekammer Baden-Württemberg verliehenen Tätigkeitsschwerpunkt "Implantologie" und ist Mitglied im Deutschen Zentrum für orale Implantologie (DZOI).

Wir arbeiten u. a.  mit den neuen kurzen Implantaten, mit denen bei geringem Knochenangebot häufig aufwendige Kieferhöhlenoperationen oder Knochenaufbauten vermieden werden können. Dies ist ein weiterer Schritt in Richtung minimalinvasiver, gewebeschonender Implantologie.

Somit erhalten Sie bei uns bei Implantversorgungen alles aus einer Hand: Zahnentfernung, provisorische Versorgung, Implantation, Zahnersatz, Nachsorge. Nur selten müssen wir an eine Klinik oder an einen Chirurgen überweisen.

Viele Implantationen führen wir in Zusammenarbeit mit Anästhesisten im Dämmerschlaf oder in Vollnarkose durch.